Die Künstler Ruben Smulcynski und Gregor Russ | Foto: Andreas Endermann

Summer Pop-up Gallery : Düsseldorfs verrückteste Ausstellung wird verlängert

Das Kunst-Zwischennutzungs-Projekt in den noch im Rohbau befindlichen Erdgeschossflächen wird bis Ende September verlängert. Im textschwester-OP wurde wieder gewerkelt und in Kooperation mit der Immofinanz, dem Eigentümer des Gebäudes und dem Kunstverein 701 e.V. ist diese knallbunte Summer Pop-up Gallery entstanden. Ein temporäres Art-Event in Stararchitektur. > weiterlesen

| | |
Das Pop-up-Team von BRICKSPACES (v.l.n.r.): Johannes Hauswald, Martin Bressem, Marc Selicke auf dem UNU Elektroroller | Foto: BRICKSPACES

Neues Retail-Konzept im Kö-Bogen: BRICKSPACES eröffnet Christmas Pop Up-Store

Das junge Start-Up BRICKSPACES eröffnete im Düsseldorfer Kö-Bogen einen innovativen Christmas Pop Up-Store und bietet Marken die Möglichkeit, ihre Produkte in der Hochsaison des Offline-Geschäfts kundennah und lifestyle-orientiert zu präsentieren. > weiterlesen

| | | | | | | | |