Kleiner Raum mit großer Wirkung I Foto: Darth Zuzunka, pixabay

Mikro muss nicht teurer sein

Mikro-Apartments sind im Trend, die Nachfrage steigt und das Angebot am Markt für Temporäres Wohnen wächst. Die Konzepte rund um kleine, möblierte Apartments bieten Komfort mit Stil. In dem Spotlight „Temporäres Wohnen in Deutschland: Befristet, klein und teuer?“ zeigt Savills am Beispiel Berlin, dass die Apartments bis zu einer Wohndauer von drei Jahren sogar günstiger sind als eine klassische Ein-Raum-Wohnung. > weiterlesen

| |