Kö-Bogen bekommt viele neue Bewohner: Insektenhotels und Nistkästen installiert | Foto: Andreas Endermann

NACHHALTIGES ENGAGEMENT AUF DEN DÄCHERN DES KÖ-BOGENS

Seit kurzem ist der Kö-Bogen in Düsseldorf ein Zuhause für viele neue Bewohner: Viele Insektenarten haben Nistmöglichkeiten auf dem extensiv begrünten Dach bekommen. In Kooperation mit dem NABU Düsseldorf wurde die 4.000 Quadratmeter große Fläche aufgewertet. > weiterlesen

| | | | | | | |
Das Pop-up-Team von BRICKSPACES (v.l.n.r.): Johannes Hauswald, Martin Bressem, Marc Selicke auf dem UNU Elektroroller | Foto: BRICKSPACES

Neues Retail-Konzept im Kö-Bogen: BRICKSPACES eröffnet Christmas Pop Up-Store

Das junge Start-Up BRICKSPACES eröffnete im Düsseldorfer Kö-Bogen einen innovativen Christmas Pop Up-Store und bietet Marken die Möglichkeit, ihre Produkte in der Hochsaison des Offline-Geschäfts kundennah und lifestyle-orientiert zu präsentieren. > weiterlesen

| | | | | | | | |