Dagmar Böcker-Schüttken fühlt sich in der Immobilienbranche beheimatet | Foto: Andreas Endermann

Berufsbild Immobilienmakler: Zukunft durch Kommunikation

Es hagelt Kritik von allen Seiten, die Öffentlichkeit macht keinen Hehl um das sinkende Ansehen rund um den Maklerberuf. Ein vormals angesehener und erstrebenswerter Beruf sieht sich in der Gefahr seine Daseinsberechtigung zu verlieren. > weiterlesen

| | | | | | | | |
 
Offenere Kommunikation hilft der Immobilienbranche aus der Sackgasse | Foto: Pixabay

Die Immobilienbranche steckt fest – nicht im Schnee, im Echoraum!

Zecken, Haie, Heuschrecken: Kein anderer Wirtschaftszweig evoziert so viele tierische Vergleiche wie die Immobilienwirtschaft. Daran sind die rund 800.000 Unternehmen aus dieser Branche nicht ganz unschuldig. > weiterlesen

| | | | | | |
Europas größte Auszeichnung für ökologisches und soziales Engagement: Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis | Foto: DNP

Deutscher Nachhaltigkeitspreis – Echte Nachhaltigkeit muss enkeltauglich sein

Bereits zum elften Mal wurden im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises am 7. Dezember in Düsseldorf Nachhaltigkeitspioniere aus Wirtschaft, Forschung, Architektur und Kommunen geehrt. In der Kategorie "Nachhaltiges Bauen" gewinnt das Rathaus Freiburg mit Drees & Sommer als Generalfachplaner. > weiterlesen

| | | | | | | | |