INTERBODEN gewinnt ICONIC Award
v.l.n.r.: Antonino Vultaggio (Partner HPP Architekten), Vanja Schneider (Geschäftsführer INTERBODEN Innovative Gewerbewelten), Gerhard G. Feldmeyer (Geschäftsführender Gesellschafter HPP Architekten) | Foto: Iconic Awards / Mario Drescher

INTERBODEN gewinnt mit innovativem Düsseldorfer Bauprojekt „The Cradle“ Iconic Award 2018

Die erste recyclingfähige Büroimmobilie Nordrhein-Westfalens „The Cradle“ des Ratinger Projektentwicklers INTERBODEN wurde mit dem Iconic Award 2018 in der Kategorie „Innovative Architecture“ ausgezeichnet. > weiterlesen

| |
Alexandra Iwan, Pressesprecherin des Kö-Bogens bei der feierlichen Preisübergabe des „German Brand Awards 2018“ in Berlin
Alexandra Iwan, Pressesprecherin des Kö-Bogens bei der feierlichen Preisübergabe des „German Brand Awards 2018“ in Berlin Fotocredit: Lutz Sternstein – www.phocst.com

Gold für „Das Herz der City“: Kö-Bogen gewinnt German Brand Award 2018 für herausragende Markenführung

German Brand Award 2018 - Der Kö-Bogen wurde mit der höchsten Auszeichnung der Kategorie „Public Affairs, City and State“ geehrt. Im Wettbewerb um einen der größten deutschen Markenpreise konnte das Düsseldorfer Projekt überzeugen. > weiterlesen

| |