Claudia Schiffer erstmals als Kuratorin | Foto: Lucie McCullin

MODEFOTOGRAFIE DER 90ER – KURATIERT VON CLAUDIA SCHIFFER

Erstmalig kuratiert Claudia Schiffer, Fashion-Insiderin und Modeikone, eine Ausstellung. Zusammen mit dem Kunstpalast Düsseldorf lädt sie zu einer Zeitreise in die Modewelt der 90er Jahre ein – eine Ära, die bis heute Standards setzt. > weiterlesen

| | | | | | | | | | | |
Ein Stein Teehaus auf dem Gelände der Raketenstation_Hombroich | Foto: Stiftung Insel Hombroich

Die Raketenstation Hombroich zeigt Terunobu Fujimori: Ein Stein Teehaus und andere Architekturen

"Kunst parallel zur Natur", das Motto des Museum Insel Hombroich ist wie gemacht für das neueste spannende Ausstellungskonzept auf dem Neusser Kulturareal: Vom 4. September 2020 bis 11. April 2021 gibt die Ausstellung "Ein Stein Teehaus und andere Architekturen" Einblicke in die Schaffenswelt des Architekten Terunobu Fujimori. > weiterlesen

| | | | | | |
 
Gustav Klimt: Gold and Colour ist eine der vier laufenden Ausstellungen der Bassins de Lumière | Foto: Culturespace

Bassins de Lumière – Wasser, Stahlbeton und Digitalkunst

Seit dem 10. Juni 2020 bietet sich den Besuchern der ehemaligen U-Boot-Basis in Bordeaux ein einzigartiges kulturelles Schauspiel: Auf der weltweit größten Fläche für Digitalkunst ließ der private Veranstalter „Culturespaces“ hier mit den Bassins de Lumière eine immersive Multimedia-Installation entstehen. > weiterlesen

| | | | | | | | | |
Alex Iwan verbringt ihre Mittagspause mit Peter Lindbergh im Düsseldorfer Kunstpalast – und findet hier Inspiration, Mut und Melancholie | Foto: Marion Lange New York

Auf ein Date mit Peter – Eine Mittagspause im Düsseldorfer Kunstpalast

Mittagspause. Mit dem Rad ins Museum – auf ein Date mit Peter Lindbergh. Die Ausstellung ist spektakulär, auch im Sinne von melancholisch. Denn ist ein großes begehbares in memoriam für Peter Lindbergh, einem der wichtigsten Fotografen der Welt. > weiterlesen

| | | | | |