Große Freude bei einem der Teilnehmerteams des 72 Hour Urban Action Wettbewerbs auf Malta 2017 | Foto: 72 Hour Urban Action
Große Freude bei einem der Teilnehmerteams des 72 Hour Urban Action Wettbewerbs auf Malta 2017 | Foto: 72 Hour Urban Action

72 Hour Urban Action – das Streetfest für Architektur in Jena/Lobeda

Für das Echtzeit-Architekturfestival haben das städtische Kulturunternehmen JenaKultur und die Organisatoren 120 Teilnehmer aus über 26 Nationen zusammengebracht. Vom 2. bis zum 5. Mai 2019 werden sie im Jenaer Stadtviertel Lobeda temporäre Architekturkonzepte erschaffen. > weiterlesen

| | | | | | | |