Das Hôtel Solvay in der Brüsseler Oberstadt gilt als schönstes Jugendstil-Haus der Welt I ©EB – Photographe Voituron

Herrenhäuser in Brüssel: Das Architekturerbe öffnet die Türen

Brüssels architektonisches Erbe des Jugend- und Art Déco-Stils beeindruckt innen wie außen. Während des BANAD Festivals fanden an den Wochenenden Touren und Veranstaltungen der besonderen Art statt. > weiterlesen

| | | |
Berliner Zimmer, Berlin Charlottenburg – Für die Wände hat Gisbert Pöppler den perfekten Farbton selber entwickelt I Foto: Wolfgang Stahr

Gisbert Pöppler: Interior Ikone Made in Germany

Wenn Gisbert Pöppler sich einem Objekt angenommen hat, ist es hinterher kaum wiederzuerkennen. Starke Farben in Harmonie mit auffälligen Design-Stücken. Letztere werden auch schon mal eigens für den Kunden entworfen und angefertigt. > weiterlesen

| | | |
Gemeinschaftsräume wie Küchen wurden mit viel Charme und Detailfreude gestaltet I Foto: Steve Herud

Hotel war gestern – Gästegemeinschaft revolutioniert Frankfurter Hotelmarkt

Frankfurt ist mit Abstand Deutschlands Pendlerhochburg. Mehr als 370.000 Pendler zog es in die Hessische Großstadt. Einige davon bleiben unter der Woche in der Stadt. Hinzu kommen zahlreiche Geschäftsreisende, die für einen kurzen oder längeren Zeitraum in Frankfurt sind. Für die Gäste, die der Anonymität eines Hotelzimmers entfliehen wollen, gibt es nun eine Lösung: Das LINDLEY LINDENBERG. > weiterlesen

| | | | | |
 
Natur trifft technologischen Fortschritt: Das Großprojekt „Jewel“ am Changi Airport in Singapur | Foto: Changi Airport

Changi Airport Singapur – Eine tropische Oase an Terminal 3

Singapur - ein Reiseziel, das tropische Naturschauspiele mit futuristischer Architektur und der Lebendigkeit einer modernen Business-Metropole verbindet. Das Großprojekt „Jewel“ im Changi Airport ermöglicht Reisenden seit diesem Jahr einen einmaligen Einblick in den besonderen Charakter des singapurischen Stadtbilds - und das noch bevor man den Flughafen überhaupt verlassen hat! > weiterlesen

| | | | | | | | | |